Die fünf besten kostenpflichtigen Fitness-Apps

Erst kürzlich haben wir euch bereits die fünf besten kostenlosen Fitness-Apps vorgestellt. Nun wollen wir noch einen Schritt weiter gehen und euch die Apps vorstellen, die euch für einen festen Betrag durch den Fitness-Alltag begleiten.

Touchfit

Die erste App, die wir euch ans Herz legen wollen ist Touchfit. Für diese zahlt ihr einmalig beim Download 5,49 Euro und schon seid ihr dabei. Diese App ist jedoch nichts für Gelegenheits-Jogger. Touchfit wurde in Zusammenarbeit mit dem MMA-Figther George St-Pierre entwickelt und soll jeden Nutzer zu seinem Maximum an Leistung pushen. In 500 Videos werden euch die verschiedensten Übungen präsentiert, die individuell kombinierbar sind. Dabei wird darauf geachtet, dass der jeweilige Fitness-Plan genau für die Bedürfnisse des Nutzers ausgelegt ist. Euch so fit wie ein Topathleten machen: das ist die Mission von Touchfit. Mit dieser App haben die Ausreden ein Ende.

Erhältlich für iOS.

You are your own gym

Klingt erst einmal vielversprechend. Die App „You Are Your Own Gym“ verspricht schnelle Erfolge für jeden. Gerade für Berufstätige, die keine Zeit fürs Fitnessstudio haben, oder Menschen, denen ein stundelanges Training zu aufwendig ist. Mittels des eigenen Körpergewichts wird hier das sogenannte „Bodyweight Training“ angestrebt. Die App verspricht, Trainings-Einheiten von sehr kurzer Dauer (zwei Minuten) und Trainings-Einheiten von über einer halben Stunde. Je nachdem, wie viel Zeit man im Alltag hat. Hier finden sich ebenfalls Video-Anleitungen für die einzelnen Übungen. Darüber hinaus könnt ihr auch hier an mehrwöchigen Fitness-Programmen teilnehmen.

Die App kostet einmalig 5,49 Euro und ist für Android und iOS verfügbar.

Fitness Point Pro

Diese App unterscheidet sich ein wenig von denen, die wir bis dato vorgestellt haben. Fitness Point Pro soll vor allem das Training im Fitnessstudio unterstützen. Dazu kann man aus hunderten Übungen auswählen und sich seinen eigenen Trainings-Plan zusammenstellen. Auch in dieser App gibt es Erklär-Videos zu den jeweiligen Einheiten. Zudem kann man in der App seinen eigenen Fortschritt dokumentieren. Einziges Manko: Fitness Point Pro ist nur auf das Training für Männer ausgelegt.

Photo by Alora Griffiths on Unsplash.com

Für 5,99 Euro ist die App für iOS und Android im jeweiligen Shop erhältlich.

7-Minuten-Trainingseinheit

Der Name ist relativ selbsterklärend. 7-Minuten-Trainingsheinheit setzt auf kurzes, intensives Training, statt auf stundenlange Quälerei. Auf einer wissenschaftlichen Basis sollen hier Übungen kombiniert werden, die in den Zeitraum von sieben Minuten passen, aber trotzdem den gleichen Effekt haben, wie ein vollwertiges Training. In der App wird dokumentiert, wie sich die eigene Leistung entwickelt. Alle Übungen können zudem ohne zusätzliches Equipment ausgeführt werden. Somit hat man keine Ausreden mehr, warum man nicht Sport treiben kann! Die App kostet einmalig 4,49 Euro und kann nach Bezahlung des Betrags mit allen Funktionen genutzt werden.

Sie ist erhältlich für iOS.

Runtastic PRO GPS Laufen

Bei dieser Lauf-Tracking App seid ihr für 4,99 Euro mit dabei. Diese App eignet sich vor allem für Menschen, die für ihr Workout bereits auf dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs sind. Mithilfe der Runtastic PRO GPS Laufen App könnt ihr nicht nur die zurückgelegte Strecke tracken, sondern euch auch eigene Laufziele setzen. Ihr könnt im Voraus bereits feste Strecken bestimmen, die ihr ablaufen wollt. In Lauf-Ranglisten könnt ihr euch außerdem mit euren Freunden messen. Diese Lauf-App ist umfangreich und bietet noch einmal ein extra Fünkchen Motivation.

Erhältlich für iOS und Android.


Die Crew der Netzpiloten in Hamburg und Berlin setzt sich zusammen aus rund zehn festangestellten Redakteuren/innen, festen freien Blogger/innen sowie einigen Praktikanten. Alle Texte der Mitglieder unseres ausgedehnten Netzpiloten Blogger Networks erscheinen direkt unter deren Autorenhandle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.